Tesla Langstrecken Tipps, Roadtrip zu Deutschlands grösstem E-Auto Treffen


Stephan Schulz
Stephan Schulz

Hey Ove, heute melde ich mich mal zu Wort... schaue schon länger deinen und die einschlägigen Tesla Kanäle.... Weißt du was Ove? Ich würd gern mal einen Tesla fahren, könnte das auch problemlos. Weißt du warum ich es nicht mache? Weil ich dann so eine Kiste SOFORT haben will, aber die Münzen noch nicht so ganz reichen. Macht weiter so und auch ich, werde irgendwann mal Tesla fahren. :-) Ich bin allein durch eure Videos und die Daten total angesteckt von dem Fieber... Obwohl ich auch ein sehr gutes Auto fahre... aber halt ein Diesel... 8-) Bis bald ... Stephan

Vor 10 Tage
awe xt
awe xt

Das Fazit ist wirklich be- und merkenswert! Allein dafür hat sich das Schauen gelohnt.

Vor 29 Tage
Haize 89
Haize 89

haha mit Hochdorfer Pils... Top....

Vor Monat
Martin Michaelis
Martin Michaelis

Was ich Ove hoch anrechne ist dass er einer der sehr wenigen e-Auto Fans ist die nicht versuchen die Nachteile peinlich schönzureden. Das macht ihn glaubwürdig und sympathisch und damit erreicht man für die e-Mobilität nach meiner Erfahrung mehr als mit dem missionarischen Fanboy Zeug das man sonst in der Szene zu hören bekommt. Ich stelle bei meinem e-Golf auch immer wieder fest dass es die Leute viel aufgeschlossener macht wenn ich nicht versuche die Nachteile und Schwächen des Autos wegzuargumentieren. Man ist im übrigens noch kein Hater wenn man die Nachteile der e-Moblität in den Vordergrund stellt und weiterhin den Verbrenner für das bessere System hält.

Vor Monat
Robert Faber
Robert Faber

Hallo, mich würde interessieren, bei Nacht... sind die SC-Plätze alle beleuchtet? Da einige Plätze doch sehr abgelegen sind...

Vor Monat
T&T Tesla Ove Kröger
T&T Tesla Ove Kröger

Robert Faber bisher kenne ich nur beleuchtete Superchargerplätze

Vor Monat
remscheid1969
remscheid1969

Ihr seid super!!! Viele Gruesse aus Spanien

Vor 2 Monate
Martin J Horn
Martin J Horn

Moin aus Melbourne, Alles Gute nachträglich für euch 2 beiden zum Hochzeitstag. Gut, dass ihr nen Tesla und Zeit zum knutschen habt.... Tesla 1 : ICE 0

Vor 2 Monate
Friedrich Koch
Friedrich Koch

Hihi, beim Laden könnte man ja immer Staubsaugen, 🤣 der Lüfter läuft ja sowieso. Hat der Tesla eigentlich ne 230 V Steckdose intern?

Vor 2 Monate
Philipp Rotter
Philipp Rotter

Ich habe eine Frage bezüglich des laden's. Warum ist AC laden gesünder als DC, für denn Akku. Es wird doch so oder so in Gleichstrom umgewandelt, oder? Danke im Voraus für die Antwort.

Vor 2 Monate
T&T Tesla Ove Kröger
T&T Tesla Ove Kröger

Philipp Rotter bis 11kw halte ich das für Unbedenklich und dem Akku zuträglich. Alles andere geht natürlich auch aber stresst die Zellen mehr

Vor 2 Monate
Philipp Rotter
Philipp Rotter

+T&T Tesla Ove Kröger Okay, ich verstehe. Darf ich dann davon ausgehen, dass das Laden über eine normale 230V Steckdose, obwohl am Zeitintensivsten, am gesündesten für denn Akku ist? P.s. Ich habe mir erst gestern fast alle Filme von dir angesehen und wollte mich auf diesem Wege für deine tollen Beiträge bedanken. :)

Vor 2 Monate
T&T Tesla Ove Kröger
T&T Tesla Ove Kröger

Das ist richtig Aber weniger Kw stresst weniger

Vor 2 Monate
Steffen Höber
Steffen Höber

Tesla ist toll, aber für Langstrecken > 1.200km am Tag ist der nichts. Mal schauen was die Zukunft bringen. Denke in 3 Jahren gibt es genügend Alternativen aus Deutschland mit Wasserstoff.

Vor 2 Monate
Steffen Höber
Steffen Höber

T&T Tesla Ove Kröger mal schauen was die Zukunft bringt. Ich warte auf ein E Fahrzeug was Langstrecken tauglich ist. Fahre täglich mind. 400km und mehr. Hier wäre mir die Wartezeit an der Ladesäule zu hoch.

Vor 2 Monate
T&T Tesla Ove Kröger
T&T Tesla Ove Kröger

Steffen Höber Wasser wird sich nicht durchsetzen da die Herstellung zu teuer und die Lagerung zu aufwändig ist für Pkws

Vor 2 Monate
Spar-DSL.de - Telefon und DSL-Tarifberatung
Spar-DSL.de - Telefon und DSL-Tarifberatung

Servus Ove, der Kanal von Horst Lüning wurde gesperrt. Kennst du den Grund? Kannst du ihn bitte mal anrufen und fragen was los ist?

Vor 2 Monate
DanielvonGlarus
DanielvonGlarus

Ove, der P85 ist ja beim Laden lauter als die Autobahn 😱 🚗💨🇨🇭

Vor 2 Monate
Elektrifiziert
Elektrifiziert

Ihr 2 seit so grenzgenial 👍. Alles gute zum Hochzeitstag 😉

Vor 3 Monate
Pura Vida 85
Pura Vida 85

Moin, danke ihr 2 für das schöne Video, sollte ich wohl auch mal hinfahren! Schaut euch mal den Film am besten in voller Länge an: Racing Extinction, hier dazu ein Tesla Beitrag: http://www.youtube.com/watch?v=KsttH3RmEF0

Vor 3 Monate
42Banshee
42Banshee

Naja das ALLE elektrisch fahren bald halte ich für ein gerücht. die preise für die elektrofahrzeuge sind defenetiv zu hoch .ich gebe z.b nie mehr als 5000€ für ein auto aus und da bekommt man kein e Auto daher bleibe ich da bei günstigen benzinern

Vor 3 Monate
42Banshee
42Banshee

mag sein mein bester aber dazu kommen ja noch die mietkosten für den akku dazu und renault bin ich kein freund von. egal ob elektro oder beziner/diesel)

Vor 3 Monate
T&T Tesla Ove Kröger
T&T Tesla Ove Kröger

Renault zoe gibts für 5k

Vor 3 Monate
Re Man
Re Man

Ist das Treffen in jedem Jahr?

Vor 3 Monate
T&T Tesla Ove Kröger
T&T Tesla Ove Kröger

Ich hoffe

Vor 3 Monate
Prom Prometheus
Prom Prometheus

Bei Tesla cars gefällt mir besonders gut, dass das mein eigenes Gewicht kaum eine Rolle spielt 🦍

Vor 3 Monate
RadfahrerProductions
RadfahrerProductions

Ihr Beiden seid goldig. Sie gibt immer so trocken Kontra. Geil. Ove braucht das auch. Allzeit gute Fahrt wünsch ich! Durch das Lüftergeräusch beim Superchargen denke ich immer Ihr haltet Euch an einer Staubsaugerstation auf.

Vor 3 Monate
TomTV
TomTV

hey ove tolles video bei uns wird die nächstgelegene tankstelle ab morgen für 3 monate umgebaut also nix mit tanken. also 12 km weiter fahren nur zum tanken. ist das normal :-)

Vor 3 Monate
Juerg Rieben
Juerg Rieben

Horb war cool.. alle youtuber, die ich schaue hab ich mal gesehen.. fast alle ;-) Horst Lüning fehlte. Und Horb war am Samstag voll elektrisch und wer am Sonntag nicht auf die Tour ging, kam auch bei den Petrolheads auf die Rechnung :-).

Vor 3 Monate
MXP
MXP

Ja also dass mit der Reisegeschwindigkeit wäre kein grosser Umstieg, von Diesel auf E, mein TD4 fühlt sich bei so 110 am wohlsten, kommt auch nur gut 550km bei lockerer Reserve Weit, bis zum nächsten Tankstopp ;)) Also von Rastede bis Leonberg hab ich gut 10h gebraucht, in sofern alls gut Ove, es gibt auch neidische Diselschlürfer ;)) Das Model S ist schon sehr, sehr überzeugend. Ich schau deinen Kanal seit so gut 4 Wochen, und bin scho ganz gut aufs Gschmäckle komma. ;)) lg in den Norden, Milo. Ps, Leonberg und die E Zapfanlage ;) joa, die ist meist voll, da habts n bisschen Glück gehabt, oder zeigt der Tesla dir etwa im Navi an, ob die Säulen grade belegt sind? Frei werden?, falls nicht, dass wäre mal ein sehr cooles Upgrade, wen man an der Säule seine gewünschte Ladekappazität eingeben könnte, und das Navi dann angibt wan die nächste Säule frei wird ... ;))) ( Meine Firma setzt Navigationssysteme instand, und da komen einem ja schon mal solche Ideen ;)) )

Vor 3 Monate
AKOthePERSIANkiller
AKOthePERSIANkiller

milo.,.,ich hab 2 kanäle ,,,, ein lets play ein sport kanal ,,, komm rein und lass mir mal kommis da :-)

Vor 2 Monate
Günter 5487
Günter 5487

Herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag!

Vor 3 Monate
Max Maxi
Max Maxi

Sehr schön und symphatisch dargestelltes Video. Vor allem wie immer bei Dir sehr kurzweilig. Wie immer mein Daumen oben ;) Sehe ich bei 18:16 einen E-Trabbi umbau? Das braune Fahrzeug mit offenen Klappen? Besonders gut finde ich Euer Schlusswort und muss an dieser Stelle einfach mal mitteilen, dass Du Ove in keinem einzigen Video jemals mit dem Zeigefinder unterwegs warst! Du zeigst sehr offen Deine Eindrücke, die Vorteile und auch die Nachteile die es geben kann. Genau das ist es, was mich anspricht. Wenn ich könnte hätte ich inzwischen einen Tesla, meine Reichweitengedanken von vor einem Jahr sind weg ;) Jetzt liegt es nur noch an der Firmenpolitik, welche Antriebsart ich bestellen darf. Du erwähntest im Video Diesel Kommentare, die nur 3 Min. zum Tanken brauchen .... Das WILL ich sehen! Ein Autobahn-Tankstop mit einem Diesel unter 15 Min. ist aus Erfahrung fast nicht realisierbar. Auf Eurer Strecke mit Start 5 Uhr braucht es auch irgendwann ein Frühstück vom 30-45 Min, wo ein Diesel doof rumsteht und Ihr laden könnt. Das relativiert sich weitgehend. Herzlichen Dank fürs Mitnehmen auf dieses Event! Ich möchte garnicht Wissen welcher Aufwand dahinter betrieben wurde, um das alles zu organisieren. Lg, Max

Vor 3 Monate
Hans Loge
Hans Loge

Na endlich wurde mal mein Diesel erwähnt....Grüße an euch(und nein ich bin kein Hater) ;)

Vor 3 Monate
Strom-Garage
Strom-Garage

Lieber Ove, liebe Arnie, erstmal alles Gute nachträglich zum Hochzeitstag! Euch beiden guck ich immer am liebsten beim Fahren zu... sehr unterhaltsam 😁 Schön dich mal an meinem Haus und Hof Supercharger in Leonberg zu sehen 👍 Mach weiter so! Mehr Roadtrips bitte 👍👌

Vor 3 Monate
Strom-Garage
Strom-Garage

Ohh, und danke für den Abo Link am Ende 😙

Vor 3 Monate
Prodatron
Prodatron

Super Video mal wieder!

Vor 3 Monate
Ra Kaiser
Ra Kaiser

du sagst, nach 2 Jahren Tesla fahren nervt dich das Laden mittlerweile... heißt das, das E-Auto-Fahren macht dir deswegen nicht mehr soooo Spaß? (Auf längeren Strecken.) Heißt das auch, jedes andere Auto mit langsamerer Lademöglichkeit ist für dich ein unpraktisches Auto (außer es wäre ein Zweitwagen ausschließlich für die Stadt)?

Vor 3 Monate
Ra Kaiser
Ra Kaiser

ach ja, und ich bin kein Hater der sagen würde "siehst du, ich hab's schon immer gewusst, dass das nix ist", sondern mich interessieren einfach die Erfahrungen, die ihr Pioniere macht, im Detail. Schließlich hat JEDES Auto der Welt Vor- und Nachteile...

Vor 3 Monate
moony0205
moony0205

Ihr scheint ja einige km Erfahrung zu haben, nervt euch das ständige laden und xmal anhalten nicht?

Vor 3 Monate
Vin Muchow
Vin Muchow

will so gerne mal tesla fahren !!!! SUPER VIDEO WIE IMMER VON DIR !!!

Vor 3 Monate
Vin Muchow
Vin Muchow

+Panthai Hörstel 👍

Vor 15 Tage
Panthai
Panthai

In welcher Ecke steckst denn du?

Vor 15 Tage
# tube
# tube

so ein Model S hat nen ganz schön grossen Wischwasser Tank....

Vor 3 Monate
GeblockTT
GeblockTT

Rhüden!!!

Vor 3 Monate
Tobagega Ba
Tobagega Ba

also ich beim chargen eher etwas rausgehen, beine vertreten und v.a. kaffeee trinken gehen :-). ach man, ich hab das emobilitätstreffen in horb in meiner heimat verpasst. war da auch ein ampera e?

Vor 3 Monate
Zaisini
Zaisini

meiner Tankt Alkohol oder Erdgas, Biogas ist auch kein Problem.

Vor 3 Monate
the mekkentosch
the mekkentosch

man hätte ja am supercharger powernapping machen können, dann sind die 50 min auch ganz schnell vorbei. werde ich jetzt auch mal mein e fahrzeug satteln....

Vor 3 Monate
Hermann S.
Hermann S.

Ich weiss nicht, ob das Üblich ist - aber mal meinen Herzlichen Glückwunsch nachträglich zum Hochzeifstag.

Vor 3 Monate
Rainer T
Rainer T

Sie/euch beide als (Ehe)Team zu sehen ist einfach nur wunderbar! Ich sehe von Anfang an deine/eure Videos als Du/Sie noch mit Thomas, so heißt er glaube ich, diesen Kanal begonnen habt. Toll toll toll!!! Allerbeste und liebe Grüße RAINER aus Berlin-Schöneberg

Vor 3 Monate
Markus Müller
Markus Müller

Hey Ove, sehr cooles und Unterhaltssames video...Top 👍 Mal was zu den Leuten die (noch) gegen die E Mobilität sind. Ich arbeite im Prototypenbau der Autoindustrie und in der Firma bekomm ich oft Argumente gegen das E Auto. Was mir neulich so einfiel, da konnte keiner mehr kontern, ich meinte: „Ihr könnt mir gerne die Firma nennen, die sich zurzeit hinstellt und sagen kann: „wir haben eine Verbrennungsmotor, der die nächsten 5-10 Jahre überlebt“. Gruß Markus

Vor 3 Monate
TI NO
TI NO

Ihr beiden seid so *Geil*! Vielen Dank fürs Video. Nächstes Jahr versuchen wir auch da zu sein. Liebe Grüße Tino PS. Für meine Frau und mich ist es absolut ok, wenn wir alle 1,5h für 30 Minuten Pause machen, dass jedoch muss jeder einzelne für sich selber feststellen. Hatten gestern wieder das Gespräch mit einem überzeugtem Diesel Fahrer. Ja ich will dich nicht bekehren fahre du wie das für dich in Ordnung ist, meinte ich. Für uns ist das so ok.

Vor 3 Monate
Holger J.
Holger J.

Moin Ove, auch wenn ich einer der bin der einen Verbrenner fährt, bin ich keiner dieser hater. Am Dienstag mußte ich seit längerem mal wieder weiter fahren (380km) und war erlich gesagt froh 2 Pausen machen zu könne, nicht zum tanken einfach nur kurz erholen. Tja und was habe ich dann in Bruchsal gemacht, richtig ein E-Auto gekauft. 😂

Vor 3 Monate
Max Maxi
Max Maxi

Meinen Glückwunsch zum neuen Fahrzeug ; ) Eindeutig eine gute Wahl.

Vor 3 Monate
R
R

Ich will elektrisch ASAP!!!!!!!! .....ist nur noch ein wenig teuer......aber bald!!!!👍👍👍👍👍💪

Vor 3 Monate
Oliver Kuscak
Oliver Kuscak

Schade dass die Autos so teuer sind.. und auch in Zukunft nicht in meine Preisklasse rutschen.. So muss ich leider weiter mit meinen Gasverbrennern rumömmeln.

Vor 3 Monate
R
R

......sag mal....kann es sein das dich deine Frau permanent hoch nimmt??😉

Vor 3 Monate
Jürgen Schott
Jürgen Schott

Hi Owe, Ihr seid der „ Hammer“. Ich habe beschlossen meinen Porsche Ceyenne Diesel abzugeben und wir werden uns ein Elektroauto und einen Plug-In Hybrid anschaffen. Gruss vom Naheland aus Birkenfeld

Vor 3 Monate
Big Mansaylon
Big Mansaylon

Wäre toll, wenn man Dich auch an der eRUDA sehen würde. Da sind übrigens derzeit auch schon 230 E-Autos angemeldet ;-)

Vor 3 Monate
mk_ kuehne
mk_ kuehne

Du mit deinem Diesel... du mit deinem AMG 😀, weiß ich alles...

Vor 3 Monate
The Bad
The Bad

hallo ove, mir ist zum schluss deines videos aufgefallen: bei dem teslar deiner frau ist da vll. bei der fahrertür die scheibe kaputt? weil in denn letzten min eure rückreise sich dass licht oder die sonne ich ein strich der scheibe bricht und es schaut so aus wie ein krazer oder ein sprung in der scheibe, mfg

Vor 3 Monate
Arnie Kroeger
Arnie Kroeger

Das stimmt , es befindet sich ein schmaler ,stumpfer Streifen in der Scheibe. Das ist nicht schlimm und nervt auch nicht .

Vor 2 Monate
Prom Prometheus
Prom Prometheus

Salat essen und Wasser trinken..... 😂 Wasserstoff ist die Zukunft? Funktioniert am Mars nicht 😎 🇦🇹.

Vor 3 Monate
Patrick
Patrick

ich habe mal gelesen das man in vielen Elektrofahrzeugen durch den ganzen Elektrosmog quasi gegrillt wird. Ist da etwas dran ? Hast du so etwas mal gemessen ?

Vor 3 Monate
MaGiCiNdAhOuSe
MaGiCiNdAhOuSe

becks war und ist schon immer mein lieblings bier seit 20 jahren :-D und e-autos finde ich sehr faszinierend auch wenn ich mir selbst momentan keins leisten kann!! es wird die zukunft werden... auf bestimmte zeit.... auch wenn wasserstoff der bessere spritt für die zukunft ist meiner meinung nach!

Vor 3 Monate
Maximilian Scholz
Maximilian Scholz

Du bist der korrekteste Tesla-Fahrer auf Youtube. 😬👍

Vor 3 Monate
Fred Kassner
Fred Kassner

Danke Ove, Horst ,Marcus ,Björn für euren vielen ausführlichen Videos .Habe heute einen den 100 D probegefahren und einen 75 D in Midnight Silver angezahlt .. Ende des Monats soll er geliefert werden .Alter Schwede .

Vor 3 Monate
Falk M
Falk M

Wie lange seid ihr verheiratet? Wirkt wie frisch verliebt.

Vor 3 Monate
KE
KE

Macht bitte mehr Videos zusammen (Du und Arni) Ihr seid ein super Team!

Vor 3 Monate
Viktor Hugo
Viktor Hugo

Ihr seid auf dem richtigen Weg und die ersten, weil ihr für die Beseitigung der Unzulänglichkeiten einsteht. Ihr seid der Zeit weit voraus. Wenn ich Absatzzahlen von VW für August höre, nein, davon sind nur weniger E-Mobile, oder die Anzahl der Ladestationen von Hamburg oder Berlin, für den Großraum HH mit 5,3 Millionen und Berlin mit 3,6 Millionen Einwohnern, dann kann man sich vorstellen, dass 785 Ladepunkte für HH und etwas über 700 für Berlin doch reichlich wenig sind. Das Hauptproblem sind nicht unbedingt die Reichweiten, es stehen für viel mehr Fahrer zu wenig Ladesäulen zur Verfügung. Die Infrastruktur ist noch lange nicht so weit, dass auch nur 1% der Autos in Deutschland elektrisch unterwegs sind. Da gibt es Vorzeigeländer wie Norwegen, wo jeder zweite Neuwagen einen Elektromotor hat. Der Unterschied ist, dass die Politik in Norwegen viel dafür getan hat und die deutsche Politik nur Predigt, aber weder die Energiewende noch die E-Mobilität wirklich fördern will, also keinen Plan hat. Ein Belgier hat 1899 mit einem E-Auto mit Bleibatterien den ersten Geschwindigkeitsrekord aufgestellt. Das ist jetzt 119 Jahre her. Wenn die Politik Umdenken würde, dann ginge vieles schneller in diesem Land. Mit dem Daumen hoch allein dauert es länger, aber die zweite elektrische Autophase wird die erste mit den Bleibatterien überflügeln und hoffentlich kein Strohfeuer sein. Wenn man Chaos an den Ladesäulen vermeiden will, dann sollte man schnell sehr viel Geld in die Ladeinfrastruktur stecken, auch Tesla muss sein Ladenetz weiter ausbauen, sonst gibt es in ein, zwei Jahren Frust an den öffentlichen Ladesäulen.

Vor 3 Monate
Haja
Haja

wenn man den ein oder anderen Supercharger überspringt, der nicht optimal liegt, und bei Stau länger lädt + ab und zu was isst, verliert man wirklich kaum Zeit

Vor 3 Monate
BuzzingDanZei
BuzzingDanZei

Sehr gut! Schönes Video und cool, dass wir uns getroffen haben.

Vor 3 Monate
Mike Tettinger
Mike Tettinger

"Der Typ hat eine Vollmeise!" -- Okay, die Ehefrau darf das. :-)

Vor 3 Monate
Ralf Heers
Ralf Heers

Was ist aus der defekten Pendelstütze geworden? Hast du ein Ersatzteil im Drittmarkt bekommen?

Vor 3 Monate
Markus Wiester
Markus Wiester

Sehr schönes Video, war sehr unterhaltsam. Mir gefällt es, dass Arnie auch mit macht. Ich würde mich freuen, wenn ihr das so weitermacht. Ihr seid das A & O der Tesla-Tuber... 😉😆 Macht weiter so! 👍👍👍

Vor 3 Monate
Dennis Maletzko
Dennis Maletzko

Hallo Ove. Mit dem Elektro Schutle Carsharing zum halben Preis zum Ziel. Jeder der den Code hat bekommt ein Willkommens Bonus im Wert von 10 Euro Gutgeschrieben Hier ist der Link http://www.clevershuttle.de Hier ist der Code Guck Dir mal CleverShuttle an: http://app.adjust.com/7sbjkb . Wenn du bei der Registrierung "9jdwg4" eingibst, erhalten wir beide einen Bonus! LG Dennis

Vor 3 Monate
David Drives Electric
David Drives Electric

as Tesla Navi geht automatisch von einere geringeren Geschwindigkeit aus wenn man mit under 10% ankommt. Es zeight also z.B. an man kommt mit 5% an aber es berechnet das mit einer geringeren Geschwindigkeit. Wenn man mehr laed dann rechnet es mit einer hoeheren Geschwindigkeit. Es ware klasse wenn man die Geschwindigkeit einstellen koennte. Aber das kommt sicher bald. Das naechste Update hat ja auch Waypoints und ein paar andere nette Features.

Vor 3 Monate
käthe kollwitz
käthe kollwitz

wo haben denn die 200 Stromer geladen ? Ladepark Horb ?

Vor 3 Monate
voccmoccer
voccmoccer

käthe kollwitz die meisten haben vorher an den Schnellladern schon gestrankt. Beim Ladepark in Horb gab es immer freie Steckdosen. Also, alles easy✌️🍻

Vor 3 Monate
K S
K S

Was mich noch stört ist die bescheidene Vielfalt an Fahrzeugen. Und warum sehen einige E-Auto´s so Panne aus. Entweder langweilig (Golf) oder völlig auf Öko getrimmt (i3). Und die schicken kosten leider entsprechend. Ein Ford Tourneo Custom als E-Karre wäre cool oder vielleicht mal ein Kombi?. Bin Familienmensch mit Frau und zwei Kindern (3 Jahre und Kind zwei 3 Monate) . Da kann ich nichts mit dem i3, Golf, VW UP oder Zoe anfangen. Ein E-Pampersbomber! Das wär´s. :-) Würde mir ja gerne nen gebrauchten Tesla bzw. E-KFZ kaufen, nur blöd das niemand mehr unseren Diesel will. ;-) Das heißt, fahren bis nix mehr geht und dann mal schauen was der E-Markt bietet. Immer angenehm Ihre Video´s zu schauen.

Vor 3 Monate
bitman EV
bitman EV

Ove, du binst die beste! :-D

Vor 3 Monate
Sven Schmolke
Sven Schmolke

Richtig, nicht überreden, sondern erleben lassen und erklären. Überreden oder Überzeugen ist doch vollkommen verkehrt. Jemand der etwas aufgezwungen bekommt, wird es nicht für gut empfinden, sondern als Pflicht. Und das bringt es nicht. Macht weiter so Ihr Zwei. Ihr seid echt einmalig, im Doppelpack!

Vor 3 Monate
TUBE DOCumentary
TUBE DOCumentary

Wir haben mal von Stuttgart nach Lübeck 16 Stunden gebraucht...und das mit einem Benziner! War im Winter und sooooo viel stau

Vor 3 Monate
Benno Kaddatz
Benno Kaddatz

Charmante Dame bei 11:58 😂!!!

Vor 3 Monate
Timo Speerschneider
Timo Speerschneider

Da wird während einer Ladepause einfach mal das Auto zerlegt! Man muss dich einfach feiern! Sehr unterhaltsames Video! Herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag!

Vor 3 Monate
Nagy Balázs
Nagy Balázs

Danke Ihr zwei! 👍 Köszönjük!

Vor 3 Monate
MrArrgee
MrArrgee

Sehr gute und objektive Reportage. Respekt +++++ Weiter So. Früher oder später werd ich auch zum E KFZ zumindest als Zweitwagen kommen, definitiv.

Vor 3 Monate
Battery Life
Battery Life

Ihr zwei seid so süß und sympathisch. Du bist der einzige Tesla Youtuber mit Björn Nyland, dem ich noch folge.

Vor 3 Monate
Claus Bauer
Claus Bauer

Da war dann aber ein schneller Sprung auf den Sonntag. Ich war ja leider nur am Sonntag da - und der i3 bei 17:06... das bin ich. War ich jetzt im Feanseeeeen? Nee... besser... im Jutjuuuub! ;-)

Vor 3 Monate
Eberhard Gross
Eberhard Gross

Danke Ove wieder mal super 👍😊 würde auch am liebsten sofort einen gebrauchten Tesla kaufen aber das liebe Geld 🤨🤔 Mfg 👍🤗✋

Vor 3 Monate
Claus Bauer
Claus Bauer

SC Leonberg ist der einzige den ich kenne. Ich durfte mal Model X probefahren. Yeah! :-) Die 2 Stalls sind glaube ich nicht kaputt sondern so neu dass sie noch nicht in Betrieb sind. Dieser Supercharger wurde neu erweitert... Frank vom Kanal Schräg hatte da ausführlich drüber berichtet.

Vor 3 Monate
pttcxn
pttcxn

Naja, aber dass das Laden nervt, muss man doch sagen dürfen 😉 No hate

Vor 3 Monate
Claus Bauer
Claus Bauer

Nachträglich noch herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag. :-)

Vor 3 Monate
Thomas Kunze
Thomas Kunze

Allerherzlichsten Glückwünsche nachträglich zu Hochzeitstag!

Vor 3 Monate
Thomas Blaszczak
Thomas Blaszczak

Hi Ove, also ich komm mit meinem Diesel 6-800km weit und tanke nur 5 Minuten! Und das bei ca. 5 Sek auf 100! Ach, bevor ichs vergesse: Vollausgestatteter BMW 3L Turbodiesel abzugeben oder Tausch gegen Tesla/Kona... :). Beste Grüße aus Hessen, lass dich nicht von irgendwelchen Leuten aus der Ruhe bringen ;)

Vor 3 Monate
DIDIs
DIDIs

Mensch Ove, unsere Lichtgestallt und Godfather of Spaltmaß. Wunderbar noch mal die Atmosphäre eingefangen. Hat mich gefreut dir endlich mal die Hand zu schütteln. Ich war der bei Ann-Kristin Min.12 den keiner kennt ;-) Mach weiter so, Du bist der Beste! ;D

Vor 3 Monate
Schräg
Schräg

Oh Mann, ich versuche immer den Fisheiy-Effekt raus zu kriegen und einlässt das einfach drin - Cool!

Vor 3 Monate
Zippo33
Zippo33

Hallo Ove, das beste Argument gegen die derzeitige Nutzung der Elektromobilität hast du mit deinem Video selbst geliefert. 😉 Wenn Fahrten so akribisch und peniebel geplant werden müssen um ans Ziel zu kommen, vergeht einem irgenwie der Spass. Zumindest mir. Wo bleibt da der Raum für spontane Einfälle und Rotenänderungen? Ich will in meiner Freizeit nicht dauernd Rechenaufgaben lösen um ans Ziel zu kommen. Ich bin kein Gegner von Elektroautos. Ich habe selbst schon welche gefahren, auch Tesla und empfand das Fahren als durchaus angenehm. Trotzdem wird uns der Verbrennungsmotor noch sehr lange erhalten bleiben. Deutsche Autohersteller müssen weltweit aktiv sein um zu überleben. Opel lässt grüßen. Europa ist als Markt zu klein und jetzt schon gespalten. In Osteuropa findet Elektromobilität praktisch gar nicht statt. Und in Flächenstaaten wie den USA, Kanada, Australien, usw. ist es nur eine Insellösung für Ballungsräume. Denn was an Fahrzeugen an Entwicklungs- und Fertigungsaufwand eingespart wird, muss in die Verkehrsinfrastruktur investiert werden. einfach nur eine Strasse bauen reicht nicht mehr. Und im Rest der Welt, sagen wir mal zweite und dritte Welt, ist es auf absehbare Zeit kaum möglich eine solche Infrastruktur aufzubauen. Zum einen fehlt der politische Wille, zum anderen auch durch Unruhen und Kämpfe. Um auf diesen Märkten aber präsent zu sein, müssen die Autohersteller auch in Zukunft Verbrennungsmotoren entwickeln und bauen. Vielleich Vielstoffmotoren, aber auf jeden Fall irgendetwas, das sich auch in der Wüste oder im Dschungel mit Schlauch und Kanister betanken lässt. 😎 Flugzeuge und Schiffe sind nach heutigem Stand der Technik ohnehin nicht elektrifizierbar, also muss auch hier die Entwicklung von Verbrennungsmotoren weitergehen. Das ist nur meine bescheidene Meinung zu dem Thema und soll dich auf keinen Fall davon abhalten weiter Videos zum Thema Tesla und Elektroautos zu machen. Ich sehe deine Videos wirklich gerne. 👍

Vor 3 Monate
Christian Kohlhaas
Christian Kohlhaas

China, Indien und zunehmend auch die USA setzen nicht nur immer strengere Regeln bezüglich Abgasen fest, es geht in großen Schritten dahin, daß Elektroautos deutlich billiger sein werden als Verbrenner. Noch greift die Unfähigkeit der meisten Kunden, eine Gesamtkostenrechnung anzustellen, und dadurch erscheinen Elektroautos teurer als Verbrenner. Was Entwicklungs- und Schwellenländer angeht ist es auch dort billiger fossile Brennstoffe wie Gas zu verstromen und in effiziente Elektrofahrzeuge zu laden anstatt diese zu verbrennen, von Potential der rasant billiger werdenden Photovoltaik gerade in diesen Ländern noch gar nicht zu reden. Oder davon, daß die dort fahrbaren Geschwindigkeiten auf Langstrecke oft maximal 100kmh sind, Stadtverkehr wegen des Aufkommens sich eher bei 30 kmh abspielt. Die wahre Gefahr für die deutschen Hersteller ist, dieses Feld nicht schnell und stark zu besetzen. Denn Akkus von LG/Samsung zukaufen, Motoren von Bosch oder Conti dran schrauben, Recarositze rein, da gehört nicht viel dazu. Und in China gibt es genug Kapital um den Markt komplett auf zu rollen.

Vor 3 Monate
Thorsten Runge
Thorsten Runge

Zippo33 Interessant: Du vergisst in deinem Kommentar den wichtigsten Markt! Dieser Markt gibt uns das Tempo zur Emobilität vor - kein deutscher oder europäischer Politiker. Geschweige denn unser amerikanischer Freund Donald... Wenn wir den Markt aufgeben oder die Entwicklung verschlafen, gehen hier die Lichter aus! Und wenn die Chinesen die Autos dann selber bauen, wird hier keiner mehr die teureren deutschen Verbrenner kaufen...

Vor 3 Monate
Passenger DM xxx
Passenger DM xxx

Hallo Ove Als ihr am Supercharger gestanden habt in Malsfeld und auf dem Bildschirm 462kmh stand was hat das zu bedeuten? Mit der Lade Geschwindigkeit schafft man 462 km in der Stunden stimmt das? Aber viel bringt einem der Wert nicht oder? Danke

Vor 3 Monate
HG I
HG I

Hallo. Ich antworte mal kurz drauf. Das steht für die Ladegeschwindigkeit. Also mit den angezeigten Kw entspricht das einer Reichweite von X die man in einer Std. Laden kann. Diese kann auch über die tatsächlich mögliche Reichweite gehen. Da der Ladevorgang meist so 40-50 Min ist zu dem Zeitpunkt

Vor 2 Monate
Capred67
Capred67

Und noch eines was man als Tesla-Fahrer hat...man hat die schönsten Frauen...Alles Gute und Schöne...😊

Vor 3 Monate
HG I
HG I

Stimmt :)

Vor 2 Monate
EVPaddy
EVPaddy

Hi Ove, nur etwas. Ich finde mit dem Begriff 'hater' wird heute etwas leichtfertig umgegangen. Eine andere Meinung zu haben ist nicht immer gleich 'Hass'.

Vor 3 Monate
Rolf Schreiter
Rolf Schreiter

das hört man gern..

Vor 2 Monate
EVPaddy
EVPaddy

Sicher, die gibt es auch. Finden sich IMHO aber in 'unsren' Kanälen relativ selten. Gibt's eher in Verbrenner-Kanälen, wenn es mal um e-Autos geht.

Vor 2 Monate
Rolf Schreiter
Rolf Schreiter

Aber spätestens dann, wenn sie nachvollziehbaren Sachargumenten und Realitäten nicht mehr aufgeschlossen sind, und immer was anderes krampfhaft suchen mit dem sie Elektromobilität schlecht machen, kann fast nur noch Hass und Abneigung dahinter stecken.

Vor 2 Monate
Günter Gebele
Günter Gebele

Hy Ove,ich war auch mit meinem E Golf in Horb. Ich habe den Tag sehr genossen. Tolle Stimmung,nette Leute angenehmes Ramenprogramm,einfach KLASSE:

Vor 3 Monate
Jo EV
Jo EV

Tolles Video Ove. Bei 8:30 Min. bei 56% mit nur 54 kW geladen am SuC 😱

Vor 3 Monate
T&T Tesla Ove Kröger
T&T Tesla Ove Kröger

Jo EV ja der Wert ist mies

Vor 3 Monate
GamerKatze123
GamerKatze123

Dürfen auch 13 jährige kommen xD :D

Vor 3 Monate
Ingolf By
Ingolf By

Super Informativ, Knupsis...so, so, Arnie ist einfach klasse...(btw. Mail grad bekommen, lieben Dank. Schau mir das Modell 8/2016 mal an)

Vor 3 Monate
Arkon1981
Arkon1981

Ich mache jetzt mal den Heater: du und die anderen E-Youtuber seid Schuld das ich mir ein E-Auto gekauft habe! 😉👍 Wie immer ein gutes Video. Mache weiter so, Gruß.

Vor 3 Monate
CD-MZ
CD-MZ

Ich war leider verhindert und hätte die Chance gehabt so viel YT Prominenz zu treffen. Mist. Aber Bierchen hatte ich auch 🤪 Ove ich schreibe Dir mal ne Mail. Bin in Kürze bei Dir umme Ecke und würde mal vorbeischauen. Gruß

Vor 3 Monate
KaleunU66
KaleunU66

Lieber Ove, herzlichen Glückwunsch zu deinen 20 tsd., woran das liegt fragte Jerome, eindeutig an deiner Authentizität, und nicht zu vergessen, natürlich an deiner Frau mit ihrem unvergleichlichen, trockenen Humor Liebe Grüße von Andreas

Vor 3 Monate
Martin Muigg-Spörr
Martin Muigg-Spörr

Ove ist super, mit Arni aber noch viel besser!

Vor 3 Monate
Martin Sassenberg
Martin Sassenberg

Kurz off-topic, sorry, aber hoch-aktuell: Tesla reagiert auf "Floerence" und hilft auf ihre Weise. Toll! http://www.reddit.com/r/teslamotors/comments/9f7g4b/tesla_enabling_free_supercharging_for_anyone_in/

Vor 3 Monate
Angala Holst
Angala Holst

Herzlichen Glückwunsch zum Hochzeitstag. 🌹

Vor 3 Monate
Reiner Schischke
Reiner Schischke

Moin Ove , 😎👍 mich wundert nicht, dass du schon über 20.000 Anhänger hast. Da spricht nicht nur ein Automobilist, sondern ein Unterhalter und jemand, dem der Schalk aus allen Poren schaut. Un behaupte nicht mehr, dass du besser fährst als Arnie. Bei ihr hat die Kamera auf dem Armaturenbrett nicht so gewackelt, wie bei dir. Schiebe das nicht auf die schlechteren Straßen. Mit dir, Voccmoccer und Nino bildet sich auch so langsam das humoristische Trio der Drei von der Strankstelle (wie Volker das nennen würde) der Elektrocommunity heraus. Viel Spaß noch weiterhin. Wir haben den mit euch sicherlich. Die Hater seien auch gegrüßt, deren Magenschwüre sind wenigstens nicht ansteckend. In dieser Community bleibt man entspannt. … and one more thing: *“SpaceX has signed the world’s first private passenger to fly around the Moon aboard our BFR launch vehicle“* SpaceX hat den ersten Vertrag unterzeichnet, weltweit den ersten privaten Passagier an Bord ihrer BFR-Trägerrakete um den Mond fliegen zu lassen. Man sollte sich erinnern, lange vor dem Erwerb Teslas, hatte Elon Musk SpaceX gegründet. Wie man inzwischen weiß, hat er damit die Weltraumfahrt komplett umgekrempelt und die staatlichen NASA und ESA ganz alt aussehen lassen. In den USA hat er mit Tesla auch die Verkaufszahlen der ganzen BMW-Flotte überholt. Vor ein paar Jahren hatte er nur einige wenige teure Luxuslimousinen produziert, die deutschen Autokonzerne höhnten hämisch. Jetzt müssen sie Erkennen, dass Teslas gehobenes Mittelklasse Model 3 das Blatt wendet. Nächstes Jahr kommt es nach Europa und ein kleines Einsteigermodel ist angekündigt. Wer zuletzt lacht … ⟶ http://twitter.com/SpaceX/status/1040397262248005632?s=19 *Wo steht Deutschland in Sachen Elektro-Mobilität?* Und nun mal raus aus der Tesla- und Elektromobilitätsblase. Im Deutschlandfunk kam heute, 12.9.2018, 10.10 Uhr eine interessante Diskussion mit interessanten Gästen: *- Prof. Dr. Günther Schuh,* RWTH Aachen, Mitbegründer des Elektro-Fahrzeugherstellers Streetscooter und Geschäftsführer von e.GO Mobile *- Michael Brecht,* Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates der Daimler AG und Mitglied des Daimler-Aufsichtsrates *- Dr. Volker Wissing,* FDP, Minister für Wirtschaft, Verkehr, Landwirtschaft und Weinbau in Rheinland-Pfalz *- Prof. Dr. Stefan Bratzel,* Direktor und Gründer des Center of Automotive Management an der Fachhochschule der Wirtschaft in Bergisch-Gladbach ⟶ http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dradio/2018/09/12/bestandsaufnahme_vor_der_iaa_wo_steht_deutschland_in_dlf_20180912_1010_ad3af006.mp3 Mobilität, Hauptsache #emobilisieren Reiner -- *„Nichts ist mächtiger als eine Idee, deren Zeit gekommen ist.“,* Victor Hugo …

Vor 3 Monate
Alex Hart
Alex Hart

Alles Gute nachträglich zum Hochzeitstag 😊😃

Vor 3 Monate
Julia Engel
Julia Engel

Auf 770km würde ich mit meinem 70D höchstens zweimal superchargen - das Phlegmatikgen konnte mir auch Tesla bisher nicht austreiben. :(

Vor 3 Monate
Emre Saracoglu
Emre Saracoglu

Irgendwann werden wir alle elektrisch fahren MÜSSEN weil uns keine andere Wahl bleibt. Bis dahin ist hoffentlich dann alles ausgereifter.

Vor 3 Monate
Corvetto1991
Corvetto1991

Hallo Ove wieder mal toller Bericht. Wie du gesagt hast jetzt müssen die anderen Autohersteller noch ihre alten Karren loswerden. Gestern Angebot bei Renault Zoe eingeholt nach 5 Tage Testfahrt. Ergebnis laut Renault sollte lieber einen Verbrenner kaufen sind so günstig wie nie und ich bekomme sie nie wieder so günstig :). Wie immer als ich auf das Thema das sind doch die alten Modelle ja und es wird laut Renault bis Anfang Jänner nichts neues geben und die Politik muss zurückrudern damit sie ihre Autos losbekommen. Laut Renault wissen alle Hersteller nicht wirklich wie sie das im Jänner 2019 anstellen um wieder Autos zu verkaufen. PS eines wollte ich noch loswerden Eine ZOE mit Batterie zu kaufen ist teurer als der Tesla der jetzt neu kommen wird und wenn du 22000 km pro Jahr fährst hast du in 6 Jahren die Batterie an Renault bezahlt und sie gehört dir trotzdem nicht. Zuerst wurde mir ein Preis von 8500€ gesagt als ich sie kaufen wollte oh nein sie kostet 10500.- Das lustigste Ja ich weis. Den Verkäufer damit konfrontiert das ich dann den neuen Tesla kauf. Tesla geht sicher in Konkurs wieder einmal hihihi und das Auto wird eh nicht kommen. Also mit dem Bullshitt versuchen sie sich immer noch durchzuwurschteln. Eine Zoe Batterie zu mieten ist nur dann klug wenn man nicht viele km im Jahr fährt.

Vor 3 Monate
RCSchim
RCSchim

Ove, kleiner Youtube Tipp: laß die Hater ruhig Kommentare schreiben. Jede Art von Aktivität (auch Daumen runter) werte der Youtube als gutes Zeichen, was wiederrum mehr views bedeutet! Also laß sie ruhig "haten" und wisse es bringt Dir was. OK, Dicke Haut muss man sich halt zulegen und sich die Sachen nicht zu Herzen nehmen - aber ich glaub damit kannst Du schon umgehen :) Danke für den Ladebericht. Interessant! Hab schon ein paar Diskussionen gelesen, was ist die beste Taktik um eine möglichst hohe, durchschnittliche Reisegeschwindigkeit zu haben. Dein Tip, immer im Unteren Bereich laden - weil da geht's schneller - scheint ein guter Weg zu sein. Die häufigeren Supercharger Stops dürfen halt nicht zuviel extra Zeitaufwand sein - sonst wär man am Ende doch wieder mit konstanten 120kmh schneller...

Vor 3 Monate

Nächstes Video